Leistungen & Preise

Hier ein Überblick zu meinen Konditionen:

Erstberatung (mit Baby) – max. 2h: 60€

Die Erstberatung kann schon im Wochenbett erfolgen, oder wann immer ihr sie braucht.

Sie richtet sich an unerfahrene Eltern/Bezugspersonen.

Ihr könnt dabei das Tragetuch, den RingSling, Halfbuckles und Fullbuckles testen. Ich bringe eine Auswahl basierend auf dem was zu euren Körperkonstitutionen und Bedürfnissen passen kann, mit.

Zu jeder Form der Beratung gehört auch ein Theorieteil. Ich erfrage auf welchem Wissenstand ihr seid und hol euch dort ab. So lernt ihr was zu beachten ist, damit ihr euer Baby physiologisch und entwicklungsgerecht tragen und unterstützen könnt. Vieles fliesst parallel zum praktischen Teil ein. Ich beantworte eure Fragen und mein Ziel ist es, dass ihr selbstbewusst und mit sicherem Handwerkszeug aus meiner Beratung geht, um mit eurem Tragling den Alltag zu meistern.

Auffrischung / Nachberatung – mind. 30min: ab 20€, jede weitere halbe Stunde 15€

Dieses Angebot richtet sich an Eltern/Bezugspersonen mit Trageerfahrung. Egal ob selbst angeeignet oder als Erweiterung zu einer bereits erfolgten Beratung.

Ihr sagt mir wo es hakt, was ihr dazu lernen wollt, wo das Kind evtl. Einspruch erhebt und aich scgwer tut und darauf bauen wir auf. Das kann der Umstieg von Vorn- zum Rückentragen sein, das Testen anderer Tragehilfen oder das Lernen neuer Bindeweisen. Bei Bedarf auch mit Finishes/besonderen entlastenden Abschlüssen zum Tuchbinden. Ihr übt mit Tragepuppe und Baby. Theorie fliesst auch hier mit ein.

Schwangerschaftspaket – insg. bis zu 3,5h: 85€

Das Schwangerschaftspaket richtet sich an werdende Eltern, die sich bevor das Baby kommt schon einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten zum Tragen verschaffen wollen.

In der Schwangerschaft könnt ihr idealerweise als Paar schon einmal testen, ob das Tuch eine Option ist und welche Tragehilfe euch anspricht – Das dauert erfahrungsgemäß bis zu 1,5h und enthält natürlich auch einen Theorieteil.

Wenn das Baby da ist, üben wir noch einmal zusammen und schauen was zu euch als Tragepaar passt. Wir üben das ggf. das Binden, prüfen ob die Wahl der Tragehilfe auch zum Baby passt und können natürlich reagieren, wenn sich zeigt dass es individuelle Bedürfnisse hat. Die Theorie wird aufgefrischt und ihr habt mit bis zu 2h viel Übungszeit mit Tragepuppe und Baby.